menu button

CHEM_BB

 

Chemnitz, Adaption des Schönherrparks (w)

Auslober

Stadt Chemnitz

 

2015    Wettbewerb, 1. Preis

 

Trotz seiner innenstadtnahen Lage spielt der Schönherrpark derzeit im Chemnitzer Grünsystem eine untergeordnete Rolle, obwohl er als ein wichtiger Zeuge der Chemnitzer Industrie- und Stadtgeschichte gesehen werden kann. So erzählen die vorhandenen Relikte wie z.B. die eindrucksvolle Ufermauer mal mehr, mal weniger offensichtlich von der vielschichtigen Entstehungsgeschichte des Areals. Das vorgeschlagene Konzept der landschaftsarchitekonischen Adaption des Parks legt diese verschütteten Schichten frei. Durch wenige, gezielte Eingriffe wird der Schönherrpark aufgewertet, subtil auf die historischen Schichten des Schönherrparks verwiesen und so in dem vorhandenen landschaftlichen Rahmen neue, ergänzende unverwechselbar Bilder zu schaffen.

 

 

 

 

 

– Auf Competitionline