menu button

DORTM_BB

 

Dortmund, Neugestaltung des Marktplatzes (w)

Auslober

Stadt Dormund

 

Partner

Day & Light Lichtplanung GbR, München

 

2016    Wettbewerb, 1. Preis

 

Initial des Projektes „Marktplatzes“ ist die lesbare Adressbildung einer gemeinschaftlichen Mitte im Weichbild vom Westerfilde. Ein tradiertes Gestaltungskonzept kann diesen Wunsch nach Prägnanz angesichts der dispersen städtebaulichen Umgebung wohl kaum kraftvoll genug erfüllen. „Der Marktplatz – die gute Stube von Westerfilde“ wird so expressis verbis gestalterisches Leitmotiv – die gute Stube mit Teppich, großem Sofa und fokussierender Stehleuchte. Die vorhandene einseitige lineare Vegetationsstruktur wird leicht gebrochen, und mit flankierenden Hainen um eine zentrale, offene Lichtung verdichtet. Randseitig angeordnet finden sich die großzügigen Sofas und Liegelandschaften sowie entlang des Gebäudes die Gastro-Bestuhlung. Ihnen öffnet sich zur Mitte hin der Blick auf die gemeinschaftliche Bühne – den vom „Teppich“ markierten offenen Platz.

 

 

 

– Auf Competitionline