menu button

KAROLIN_BB

 

Großcarolinenfeld, Ortsmitte und Rathaus (w)

Ausloberin
Gemeinde Großkarolinenfeld

 

Partner
meck architekten Gmbh, München

 

 

2016    Wettbewerb, Anerkennung

 

 

Die zentrale Ortsmitte wird gestärkt durch eine Platzfolge zwischen neuem Rathaus und Einkaufsmöglichkeiten im Osten.  Die leichte Terrassierung der Platzfolgen hinunter zum Erlbach schafft maßstäbliche Teilräume als Treffpunkt für Alt und Jung.

 

In nächster Nähe zu allen Einrichtungen gruppieren sich kleine Stellplatzgruppen unter Straßenbäumen und Fahrradparker vor allen Eingängen. Auf dem neuen Rathausplatz schafft ein Brunnen zusätzliche Attraktivität. Die breiten Stufen hinunter zu den Erlbachwiesen können auch als Tribünen für kleinere Veranstaltungen genutzt werden. Zum Erlbach hin wir das Gelände leicht abgegraben um der Aue zusätzlich Raum zu geben. Ein kleiner Fußweg verbindet den Festplatz über die bestehende Brücke mit dem Rathausplatz. Die Kolbergstraße wird auf eine minimale Breite zurückgebaut und verkehrsberuhigt. Der Grünzug zwischen den Kirchen wird gestärkt und mit neuen Wegeführungen untereinander und zur geplanten Unterführung hin vernetzt.

 

 

 

 

 

– Auf Competitionline