menu button

ll04bb

 
i

Landsberg | KITA Papierfabrik

1.Preis

 

„Der Entwurf reagiert städtebaulich, funktionell und atmosphärisch auf den Ort. Baumbestand und Wasserläufe werden als vorhandene Qualitäten geschickt in das Konzept integriert und verknüpfen sich mit denen im Inneren zum erwünschten Mehrwert…

 

 

… Gut durchgearbeitet sind die Freiflächen, einladend der Zugangshof mit langer Sitzbank und Fahrradabstellplätzen,… Grundsätzlich nehmen die Außenspielflächen Bezug auf den Bestand und bieten den Kindern einen abwechslungsreichen, atmosphärischen Freiraum. Das Projekt überzeugt durch die Übersetzung einer offenen, vielgestaltigen Pädagogik in ein auf den Ort zugeschnittenes Bauwerk, das von seiner Verknüpfung mit der Landschaft, seiner inneren Klarheit und zugleich spielerischen Leichtigkeit lebt.“ Auszug Juryprotokoll

 

Im Team mit löhle neubauer architekten bda Augsburg erzielten wir im Realiserungswettbewerb den ersten Preis.

 

 

02/2017

 

– Auf Competitionline