menu button

Poing Schule Beitragsbild

 

Poing, Schule

Auftraggeber:

Gemeinde Poing

 

Projektpartner:

löhle neubauer architekten BDA, Augsburg

 

2015  Wettbewerb, 1. Preis

 

 

Im Zusammenspiel von Rathausstrasse, Rathausumfeld und Schulhof entsteht ein neuer zentraler Platzraum – lesbares Zeichen gemeinschaftlicher Mitte. Die abschirmende Verpflanzung wird entfernt, die vorhandenen Baumkronen hoch aufgeastet und ergänzt durch neue Bäume zu einer licht transparenten Baumhalle weiterentwickelt. Ein einheitlicher Belag setzt sich deutlich von der ansonsten klassischen Strassenraumgestaltung ab, markiert den verkehrsberuhigten Bereich und stützt so das intendierte städtebauliche Konzept. Die querende Fahrspur wird flächenbündig integriert und durch Materialwechsel verdeutlicht.  Der Schulbereich ist durch einen skulpturalen wie transparenten Stabzaun eingefriedet.

 

 

 

– Auf Competitionline