menu button

NSV_BB

 

Neutraubing, Neubau der Förderschule St. Vincent (w)

Auslober
Katholische Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e.V. (KJF) vertreten durch Herrn Direktor Michael Eibl

 

Projektpartner
löhle neubauer Architekten BDA, Augsburg

 

2017    Wettbewerb  1. Preis

 

Die Freiflächen entwickeln sich als räumlich fließendem Kontinuum zwischen den beiden räumlich starken Gehölzkulissen von Bachgrünzug und der südlichen Baumreihe.  Ein großzügiger Vorplatz öffnet sich zur Schule hin. Bring- und Hohlverkehr ist einsichtig organisiert. Die erforderlichen Stellplätze sind dezent in den Hintergrund gerückt und in die grüne Kulisse integriert.  Die Schulhöfe sind nach Jahrgangsstufen getrennt ausgewiesen und randseitig durch naturnahe Experimentierfelder ergänzt. Die Bäume in lockerer Gruppierung umspielen das Areal, binden das Gebäude ein und schaffen Freibereiche mit wechseldichter Verschattung und naturnahen Erlebniszonen.

 

 

 

– Auf Competitionline