menu button

 
i

Hinweis

Maßnahmen gegen COVID-19
 
Sehr geehrte Planungs- und Projektpartner,
 
wir sehen uns verpflichtet, die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 (Coronavirus) wo immer möglich zu verzögern und zu begrenzen und unsere Mitarbeiter/innen und Geschäfts- und Planungspartner bestmöglich zu schützen.
Daher haben wir unsere Büroabläufe umgestellt und folgende Maßnahmen ergriffen:



– weitestgehende Umstellung auf Homeoffice
– Empfang Besucher nur in absoluten Ausnahmefällen
– unsere Mitarbeiter/innen werden nur noch in begründeten und von uns vertretbaren Ausnahmefällen persönlich an Besprechungen teilnehmen, soweit sie sich freiwillig dazu bereit erklären. Die notwendigen Maßnahmen wie Hygienevorschriften und Sicherheitsabstände sind dabei unbedingt einzuhalten.
– unsere Projektmitarbeiter/innen sind nach vorheriger Abstimmung gerne bereit, per „zoom“ oder vergleichbarem Programm an Besprechungen und Abstimmungen teilzunehmen.
– soweit im homeoffice gearbeitet wird, stehen Ihnen unsere Mitarbeiter/innen per Email zur Verfügung und rufen bei Bedarf zurück.

 
03/2020