menu button

WOM_web_TB

 
i

Wertach | Neue Ortsmitte mit Veranstaltungssaal

3. Preis
 
Wir freuen uns zusammen mit löhle neubauer architekten über den dritten Preis in Wertach.
 
„Der Entwurf integriert in überzeugender Weise das geforderte Raumprogramm in einem klaren Einfirstgebäude, das sich adäquat in Größe und architektonischer Gestaltung im Ortsgefüge von Wertach integriert und gleichzeitig prägnant genug – entsprechend der vorgesehenen Nutzungen – hervorhebt. Das Gesamtkonzept überzeugt durch eine sehr einladende Eingangssituation sowohl im Bereich des Foyers wie auch bei der Gastronomie. […]

Hinsichtlich der Freiräume überzeugt das Gesamtkonzept durch ein gelungenes Zusammenwirken von Architektur und Außenraum. Die geschichtliche, städtebauliche Entwicklung von Wertach wird in gelungener Weise aufgenommen. Allseitig werden Freiräume mit hoher Aufenthaltsqualität geschaffen. Die Verbindung des Saals zum gestalteten Freibereich im Osten ermöglicht vielfältige Nutzungen – auch bei Teilung des Saals. […] Die Arbeit stellt hinsichtlich des städtebaulichen Gesamtkonzepts, der Umsetzung im Inneren sowie der Gestaltung der Freiräume eine gute Lösung für die geforderte Bauaufgabe dar. In gelungener Weise wird hier eine neue Ortsmitte definiert.“
Auszug aus dem Juryprotokoll

 


 
11/2018